v12
Diese Seite teilen

Neue Funktionen bei ProRealTime v12

Indikatoren & Multi-Timeframe
Trading
Market Replay
Order Flow
Teilen zwischen Nutzern
Hauptmenü und Interface
Objekte
Berechnete Werte
Alarme
Programmierung

Indikatoren & Multi-Timeframe

Neuer Indikator Volumen-Profil

Mit dem Volumenprofil können Sie die Verteilung des Volumens auf allen Kurslevels direkt in Ihren Charts sehen und diejenigen Kurslevels mit dem höchsten gehandelten Volumen leicht identifizieren.



Multi-Timeframe für alle Indikatoren verfügbar

Alle Indikatoren der Plattform können nun in einem anderen Zeitrahmen als dem, in dem sie berechnet werden, angezeigt werden (Beispiel: Anzeige eines gleitenden Durchschnitts auf Tagesbasis in einem 1-Stunden-Chart).


Verbesserter VWAP-Indikator

Es stehen mehr historische Daten zur Verfügung, und dieser Indikator wird jetzt Tick by Tick berechnet. Sie können auch zwischen einem täglichen Zeitraum oder einem gleitenden Zeitraum in Minuten wählen.


Berechnung von Indikatoren in Heiken-Ashi

Bei der Anzeige eines Charts in der Heiken-Ashi-Ansicht können Sie wählen, ob Sie die Indikatoren auf der Grundlage von Heiken-Ashi-Kerzen oder von regulären Kerzen (OHLC) berechnen möchten.

Trading

Neue Funktionen des Orderbuch-Scalping-Modus

Der Scalping-Modus ist eine unserer beliebtesten Orderbuch-Ansichten. Die folgenden neuen Funktionen wurden hinzugefügt: Verschieben des Stopps auf das Break-Even-Niveau, Reduzieren einer Position, Anzeigen des potenziellen Gewinns ausstehender Orderaufträge, Festlegen eines Limits bei X Ticks durch Auswahl des Referenzpreises oder des gewünschten Gewinns/Verlusts.



Weitere neue Trading-Funktionen

Die folgenden neuen Funktionen werden derzeit entwickelt:

  • Platzieren Sie mehrere Stop- und Limit-Orders gleichzeitig (für neue Orderaufträge oder Positionen).
  • Lassen Sie sich Gewinn/Verlust-Verhältnis in Order-Etiketten anzeigen.
  • Money Management Funktionen: maximaler täglicher/monatlicher Verlust bei Positionen oder beim Portfolio, E-Mail-Benachrichtigungen bei Erreichen eines bestimmten Verlustbetrags, maximale tägliche Anzahl von Transaktionen pro Instrumententyp.

Market Replay

Mit Market Replay können Sie historische Marktdaten erneut abspielen. Das Market Replay von ProRealTime bietet mehrere Innovationen, die sonst nirgendwo verfügbar sind:

  • Traden Sie auf wiedergegebenen Daten mit unserem PaperTrading-Modul mit einem abschließenden detaillierten Bericht in Bezug auf Ihre Handelsergebnisse.
  • Wählen Sie ein beliebiges Instrument Ihrer Wahl für das Market Replay, oder wiederholen Sie die Wiedergabe und traden Sie mit mehreren Instrumenten gleichzeitig in der Premium-Version.
  • Wählen Sie ein beliebiges Start- und Enddatum sowie eine beliebige Uhrzeit für das Replay.
  • Wählen Sie eine beliebige Basiszeiteinheit UND wählen Sie die Geschwindigkeit der Wiedergabe. Zum Beispiel können Sie das Replay in einer 15-Minuten Ansicht durchführen, aber auch in einem beschleunigten Tempo, um den Handel mit einer ganzen Woche vergangener Handelsdaten in nur wenigen Stunden zu üben.

Order Flow

ProOrderFlow ist eine neue Funktion, mit der Sie einen historischen Chart der Kauf- und Verkaufsorders im Orderbuch anzeigen können.

Diese Informationen können genutzt werden, um Prognosen über die kurzfristige Marktentwicklung zu erstellen.

  • Durchgezogene Linien zeigen den historischen Verlauf der Bid-/Ask Informationen
  • Kreise zeigen Orderausführungen
  • Die Heatmap zeigt den Verlauf des Orderbuchvolumens pro Preislevel

Teilen zwischen Nutzern

Import/Export von Listen (auch aus einer Text- oder .csv-Datei)

Die Plattform kann nun Listen von Instrumenten importieren und exportieren. Erkannte Formate für Importe sind Textdateien, .csv-Dateien oder .itf-Dateien (die beim Export einer Liste erstellt werden). Dies ist praktisch, um Watchlisten mit Ihren Freunden zu teilen oder Listen zwischen Ihren Konten bei verschiedenen Brokern, die ProRealTime nutzen, zu übertragen.

Import/Export von Vorlagen

Exporte von Vorlagen können so angepasst werden, dass diese Ihre sichtbaren gezeichneten Objekte und die Codes der persönlichen Indikatoren, die in der Vorlage angezeigt werden, enthalten oder nicht. Sie können Ihre Vorlage auch so einstellen, dass diese nur einmal oder unbegrenzt oft importiert werden kann.

Direkter Austausch von Plattform zu Plattform

Neben dem Chat mit Freunden kann das Instant-Messaging-System der Plattform nun auch zum Teilen folgender Elemente verwendet werden:

  • Charts zusammen mit deren Konfiguration
  • Gezeichnete Objekte
  • Indikatoren
  • Handelssysteme
  • Markt-Scanner

Hauptmenü und Interface


Hauptmenü

  • Hauptmenü im festen oder schwebenden Modus
  • Anzeige von Handelsinformationen im Hauptmenü
  • Verfolgen von bevorzugten Instrumenten direkt im Hauptmenü
  • Anzeige der Ortszeiten verschiedener Märkte (New York, Chicago, Paris...)

Verbesserungen beim Interface

  • Chart-Vorlagen: Speichern Sie Chart-Konfigurationen und wenden Sie diese auf jeden anderen Chart an.
  • Vorlagen für Orderbücher
  • Viele neu gestaltete Fenster, um Funktionen leichter zu finden und zu nutzen & allgemeine Verbesserungen der Benutzeroberfläche wie anpassbare Rechtsklick-Menüs, Öffnen kürzlich geschlossener Fenster und mehr

Objekte

Es wurden mehrere neue Objekte und Verbesserungen an bestehenden Objekten hinzugefügt, die von unseren Nutzern stark nachgefragt wurden.

  • Positionssimulator mit Risiko-Ertrags-Verhältnis
  • Neue Werkzeuge für Kreise, Bleistift (Freihandzeichnen), Mehrpunktlinien und Kurven
  • Zusätzliche Levels und Farben für Fibonacci-, Gann- und Pitchfork-Objekte
  • Verbesserungen der Einstellungsfenster von mehr als 40 bestehenden Objekten
  • Gleichzeitige Auswahl von mehreren Objekten zum Kopieren/Ändern/Löschen
  • Mehr Farben verfügbar

Berechnete Werte

Mit der neuen Funktion für berechnete Werte (früher "Spreads" genannt) können Sie die Preisunterschiede eines oder mehrerer Instrumente in Form von Candlesticks anzeigen, mit vielen wichtigen Verbesserungen:

  • Taschenrechner zur einfachen Erstellung
  • Erweiterte historische Charts in Candlestick-Form
  • Jeder berechnete Wert kann auf bis zu 50 anderen Instrumenten basieren
  • 10 mathematische Operatoren verfügbar
  • Import oder Export berechneter Werte
  • Für das Volumendiagramm des berechneten Werts können Sie Folgendes anzeigen: die Summe der Volumina der Instrumente, die Summe der Marktkapitalisierungen der Instrumente oder die Formel des berechneten Werts, die auf das Volumen jedes Einzelinstruments angewendet wird.

Alarme

Das Alarm-Modul wurde in Version 12 überarbeitet und enthält mehrere wichtige Verbesserungen:

  • Verknüpfen Sie alle Arten von Orderaufträgen mit Ihren Alarmen (Limit, Stop, Trailing Stop, OCO, Multiple Leg....)
  • Passen Sie die Auslösezeiten für Alarme an: einmal, alle X Minuten, jedes Mal, ...
  • Schaltfläche "Pause/Start" für jeden Alarm im Alarmstatus-Fenster
  • Anpassen von Sounds für einzelne Alarme oder Alarmtypen
  • Alarme mit mehreren Bedingungen ohne Begrenzung der Anzahl der Bedingungen pro Alarm

Programmierung

Array Variablen


Die Möglichkeit, Array-/Tabellenvariablen zu erstellen, um den Code übersichtlicher und lesbarer zu machen, wurde zwischen Version 11 und Version 12 eingeführt.

Mehr erfahren

Kostenlose Indikatoren von ProRealCode

Die kostenlose Bibliothek der herunterladbaren Codes, die von ProRealCode gehostet wird, wächst ständig mit über 1000 Indikatoren, automatisierten Handelssystemen und Marktscans.

Mehr erfahren

Indikatoren beim Premium MarketPlace

Kaufen oder mieten Sie Premium-Indikatoren auf dem ProRealCode-MarketPlace.

Mehr erfahren


Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die von prorealcode.com angebotenen Inhalte oder Dienstleistungen verantwortlich sind. ProRealCode ist ein Drittanbieter, der seine eigenen Nutzungsbedingungen hat.

Sonstige Verbesserungen

Verbesserungen bei Listen

Neue Spalten, Sortierung nach Markierung, Mehrfachauswahl, automatischer Zyklus, verbessertes Parameterfenster


Trading

Verbessertes Fenster bei Orderticket, das auch für die Platzierung von Orderaufträgen bei Alarmen verwendet wird. Mehr demnächst.

Verbesserungen bei Charts

Zusätzliche Informationen in den Kopfzeilen des Charts verfügbar - Portfolio-Informationen, Kurse anderer Instrumente


Konfiguration der Eröffnungszeiten der Intraday-Kerzen

Sie können nun die Eröffnungszeiten von Intraday-Kerzen konfigurieren. Zum Beispiel kann eine 3-Stunden-Kerze um 0 Uhr (0 Uhr, 3 Uhr, 6 Uhr), zum Eröffnungszeitpunkt (9 Uhr 30, 12 Uhr 30, ...) oder zu einer benutzerdefinierten Zeit (z.B. 8 Uhr, 11 Uhr ...) beginnen.

Eine kostenlose Anmeldung bietet :

  • Unbegrenzter Zugriff auf
    • ProRealTime Komplette Version
    • ProRealTime Mobile Version
    • Tagesschlusskurse
  • 2-wöchiger Test mit Marktdaten in Echtzeit - GRATIS
  • Individuelle Einführungskurse auf Anfrage