Premium-Version mit Echtzeitdaten

Die Echtzeitdaten-Version von ProRealTime bietet Ihnen das Beste unserer Technologie

Historische Daten
Kundendienst
Listen
Charts
Chart-Gruppen
Automatisches Trading
Marktscanner
Alarme
Nachrichten
Diese Seite posten: Facebook Twitter Google+

Mehr historische Intraday-Daten

Mehr historische Daten


Die Premium-Version von ProRealTime ermöglicht die Anzeige von zusätzlichen historischen Intraday-Daten.

Die folgende Tabelle zeigt anhand einiger Beispiele einen Vergleich zwischen Kompletter Workstation und Premium-Version in Bezug auf die maximale Anzahl an verfügbaren historischen Daten bei den gängigsten Zeiteinheiten:

Forex

1 Stunde 15 Minuten 5 Minuten 1 Minute 500 Ticks Täglich
Beispiel: EUR/USD
Premium-Version 16 Jahre 96 Monate 32 Monate 6 Monate 3 Monate Juni 1979
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage

Futures & Indizes

1 Stunde 15 Minuten 5 Minuten 1 Minute 500 Ticks Täglich
Beispiel: DAX Future
Premium-Version 15 Jahre 100 Monate 55 Monate 11 Monate 76 Monate Jan 1997
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage

Mehr Beispiele anzeigen

1 Stunde 15 Minuten 5 Minuten 1 Minute 500 Ticks Täglich
Beispiel: DAX Future
Premium-Version 15 Jahre 100 Monate 55 Monate 11 Monate 76 Monate Jan 1997
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage
Beispiel: E-mini S&P500 Future
Premium-Version 12 Jahre 69 Monate 24 Monate 3 Monate 5 Monate Sept 1997
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage
Beispiel: E-mini S&P500 No Globex Future
Premium-Version 11 Jahre 74 Monate 74 Monate 11 Monate 7 Monate Juli 2000
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage
Beispiel: FCE CAC40 No Globex Future
Premium-Version 13 Jahre 74 Monate 68 Monate 9 Monate 74 Monate Nov 1988
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage
Beispiel: DAX30 Index
Premium-Version 8 Jahre 74 Monate 67 Monate 9 Monate 74 Monate Feb 1970
Komplett-Version 5 Jahre 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage

Large & Mid Cap Aktien

1 Stunde 15 Minuten 5 Minuten 1 Minute 500 Ticks Täglich
Beispiel: Volkswagen
Premium-Version 77 Monate 47 Monate 47 Monate 7 Monate 74 Monate Aug 1986
Komplett-Version 60 Monate 12 Monate 12 Monate 2 Monate 7 Tage

Small Cap Aktien

1 Stunde 15 Minuten 5 Minuten 1 Minute 500 Ticks Täglich
Beispiel: Gildemeister
Premium-Version 7 Monate 4 Monate 4 Monate 2 Tage 74 Monate Juli 2006
Komplett-Version 2 Tage

Weniger Beispiele anzeigen



Premium-Kundendienst

Priorität bei Kundendienst und Programmieranfragen


  • Premium-Programmierassistenz: Kostenlose Programmierassistenz bei Ihren Indikatoren, Handelssystemen und Marktscannern
  • Premium-Kundendienst Workstation: Ein speziell ausgebildeter Kundendienst steht Ihnen bei allen Fragen in Bezug auf ProRealTime zur Verfügung.
  • Premium-Mitgliederbereich: Nutzer der Premium-Version erhalten einen früheren Zugriff auf Beta-Versionen. Feedback und Verbesserungsvorschläge von Premium-Nutzern werden direkt an die Entwicklungsabteilung weitergeleitet.


Premium-Listen

Mehr Listen, mehr gleichzeitig anzuzeigende Instrumente


Die Premium-Version ermöglicht es Ihnen, mehrere Listen gleichzeitig und mehr auf einmal Titel anzuzeigen, um die Marktentwicklung innerhalb einer einzigen Vorlage noch umfassender sichten zu können.

  • Anzeige von bis zu 10 Listen gleichzeitig.
  • Anzeige von bis zu 100 Titeln in jeder persönlichen Liste (bis zu 1.000 Titeln mit Echtzeit-Aktualisierung innerhalb der Listen).
  • In der Kompletten Workstation kann jeweils eine Liste mit bis zu 50 Titeln angezeigt werden.




Premium-Charts

Mehr Charts in mehr Vorlagen für zusätzliche Leistung und individuelles Anpassen


  • Anzeige von bis zu 100 unterschiedlichen Charts gleichzeitig, mit einer unbegrenzten Anzahl an in Echtzeit berechneten Indikatoren und Analysetools.
  • Speichern Ihrer Einstellungen in bis zu 100 unterschiedlich angepassten Vorlagen, genau nach Ihrem Wunsch.




Premium Chart-Gruppen

Multiple Chart-Gruppen zur besseren Anordnung auf mehreren Bildschirmen


Nur die Premium-Version erlaubt das Erstellen von multiplen Chart-Gruppen:

  • Jede Gruppe wird anhand einer Farbe identifiziert.
  • Chart-Fenster, Orderbücher und Tick by Tick-Listen derselben Gruppe zeigen auch immer dasselbe Instrument an.
  • Es stehen in der Premium-Version 6 Farbgruppen zur Verfügung. Multiple Gruppen sind z.B. sinnvoll, wenn Sie mehrere Bildschirme verwenden (z.B. eine Instrumentengruppe pro Bildschirm).


  • Sie können eine Farbgruppe mit Listen oder mit der Suchfunktion verknüpfen. Durch die Wahl eines Instruments innerhalb einer Liste oder des Suchfelds werden die Charts, Orderbücher und Tick by Tick-Listen der verbundenen Gruppe automatisch mit dem ausgewählten Instrument aktualisiert.


Beachten Sie, dass über das ProRealTime -Icon geöffnete neue Fenster immer standardmäßig unabhängig und somit unverlinkt sein werden.





Premium Automatisiertes Trading

Mehr Handelssysteme


  • Die Premium-Version von ProOrder ermöglicht Ihnen die gleichzeitige Ausführung von bis 100 automatisierten Handelssystemen auf unseren Servern und das Überwachen der Ergebnisse jedes einzelnen Handelssystems in Ihrer Workstation.
  • Die zusätzlich in der Premium-Version verfügbaren historischen Daten stellen eine ideale Voraussetzung für das Testen von automatisierten Handelsstrategien vor deren Ausführung dar.
  • Die Premium-Version bietet ein leistungsfähigeres ProBacktest-Modul: Sie können zur Optimierung Ihres Handelssystems gleichzeitig bis zu 100.000 Variablen-Kombinationen testen.




Premium Marktscanner

Mehr Scanning-Tools, mehr Ergebnisse mit höherer Geschwindigkeit, Multi-Markt-Scanner


Die Premium-Version bietet die leistungsstärksten Scanning-Tools von ProRealTime:

  • Ausführung von bis zu 20 Scannern gleichzeitig
  • Anzeige von bis zu 100 Ergebnissen pro Scanner und dies in einer erhöhten Geschwindigkeit.
  • Verwenden von ProScreener im Multi-Markt-Modus zum Erkennen von Investitionsgelegenheiten in mehreren Märkten gleichzeitig.
  • In der Kompletten Workstation kann ein ProScreener mit bis zu 50 Ergebnissen angezeigt werden.




Premium Alarme

Erstellen von zusätzlichen Alarmen, mit zahlreichen Bedingungen bei mehr Instrumenten gleichzeitig


Die Premium-Version erlaubt Ihnen das Erstellen von bis zu 200 Workstation- oder SMS-Alarmen auf:

  • Preislevels
  • Indikatoren
  • Unterstützungs- und Widerstandslinien
  • Einfachen oder multiplen Zeiteinheiten
  • Einfachen oder multiplen Bedingungen


Alarme können mit Orderaufträgen verknüpft werden, so dass die Order beim Auslösen des Alarms direkt ausgeführt wird.




Premium Börsennachrichten

Mehr News, mehr Archive, bessere Analyse


Die Verbindung von Premium-Version und Dow Jones Nachrichtendienst stellt Ihnen leistungsstarke Analysetools zur Verfügung:

  • Anzeige von bis zu 400 Tagen mit Nachrichten direkt in Ihren Charts und News-Listen


  • Anzeige von bis zu 10 Nachrichten-Listen gleichzeitig mit Schlagzeilen in Echtzeit, vollständigen Artikeln und rot hervorgehobenen wichtigen Nachrichten
  • Anzeige von bis zu 1.000 Schlagzeilen pro Nachrichten-Liste
  • Verwenden von unterschiedlichen Filtern oder Schlüsselwort-Suche in jeder einzelnen Nachrichten-Liste
  • In der Kompletten Workstation kann das Nachrichten-Modul folgendermaßen angezeigt werden: 30 Tage an Nachrichtenhistorie in Charts und Nachrichten-Listen, eine Liste mit höchstens 100 Nachrichten.

Hinweis: Es wird ein Abonnement des Moduls Dow Jones News benötigt, um auf diese Funktionen zugreifen zu können.





Weitere exklusive Premium-Funktionen


  • Mehr Spreads: Erstellen und Anzeige von bis zu 100 Spreads - individuell erstellte Instrumente mit Preis und Kurshistorie, deren Berechnung auf der Kursdifferenz zwischen zwei Instrumenten basiert.
  • Mehr Speicherplatz: Speichern Sie bis zu 2.000 Indikatoren, 2.000 Handelssysteme und 2.000 Screener in Ihrer Workstation.
  • Verbessertes ProCommunity: Einsicht in Positionen anonymer Trader, die in ProCommunity den nächsthöheren Rang erreicht haben (höchstens bis A-Level) und Folgen von bis zu 100 Freunden in Echtzeit.



Diese Seite posten: Facebook Twitter Google+